Islandpferde Oberkarthausen
Islandpferde Oberkarthausen

Willkommen auf dem Islandpferdehof Oberkarthausen!

ACHTUNG!!! Wichtige Informationen zum Thema Herpes Infektionen 

Auf Grund der Herpes Infektionen auf Pferdehöfen im Umkreis bitten wir dringend darum, dass unsere Reitschülerinnen und Reitschüler und ihre Familien keine anderen Reitbetriebe besuchen und dort andere Pferde reiten. Das Herpes Virus kann für Pferde tödlich sein!!! Auf Grund dessen können wir aktuell auch keine neuen Reitschülerinnen und Reitschüler aufnehmen, die zusätzlich noch an anderen Ställen reiten. 

Am Stadtrand von Radevormwald, in Sichtweite der Wuppertalsperre, liegt unser Hof Oberkarthausen. Der ursprünglich von Heide Heger als Inslandpferdegestüt geführte Betrieb wurde von uns vor ca. 16 Jahren auch für Pensionpferde geöffnet. Nachdem wir anfangs auch Pferde anderer Rassen eingestellt haben, mussten wir feststellen, dass diese mit einer selbstbewussten Isi-Herde nicht zurecht kommen und entschlossen uns, nur noch Islandpferde einzustellen. Islandpferde sind Pferde, die eine umfassende Sozialisierungsphase hinter sich haben und die in der Lage sind, mit Artgenossen zu kommunizieren- was vielen in Boxen hineingeborenen Pferden leider versagt geblieben ist.

Unsere Anlage mit Offenställen, Paddocks, überdachten Reitplatz, kleiner Ovalbahn und Roundpen ist umgeben von Wäldern und Wiesen mit wunderschönem Reitgelände, unter anderem zur Talsperre und trotzdem ganz in der Nähe von Radevormwald. Wir versorgen alle Pferde rund um die Uhr und geben stets unser Bestes, die Bedürfnisse und Wünsche unserer Einsteller in die Tat umzusetzen. Auf dieser Homepage können Sie sich informieren und ein erstes Bild über uns machen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Islandpferde Obrkarthausen